Vita Rechtsanwalt Matthias Kilian

 

1980 Geboren, aufgewachsen in der Wartburgstadt Eisenach.

 

1995

Erfolgreiches Absolvieren der Abschlußprüfung des Konservatoriums "Johann Sebastian Bach" Eisenach, Bariton: Melodische Studien nach Giuseppe Concone; Soloposaune: Karol Kurpinskis Cavatina

 

1998 bis 1999

Abschluß einer Ausbildung zum Stabsdienstsoldaten bei der Deutschen Bundeswehr

Mitglied der Kompanieführungsgruppe - Ausbildung in den Truppenteilen Panzergrenadiere, Raketenartillerie, Nachschub an den Standorten Achim, Schwanewede (Bremen) und Sondershausen.  

 

1999-2005

Studium der Rechtswissenschaften an der Friedrich Schiller Universität Jena

 

2005 bis 2007

Ernennung zum Rechtsreferendar, Referendarsausbildung, zweites juristisches Staatsexamen 

 

2008

Zulassung zur Rechsanwaltschaft

 

2012

Rechtsanwalt Kilian gewinnt vor dem Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe seine Verfassungsbeschwerde, Az. 2 BvR 1750/12 und stärkt hierdurch erheblich die zivilprozessualen Rechte der Kläger in Deutschland, 

Link zur Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rechtsanwalt Matthias Kilian